Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   15.01.15 18:03
    Ich glaube dir, dass das
   16.01.15 09:50
    hallo, den song den du m
   10.04.15 22:42
    Wir hatten genau das The

http://myblog.de/francoffee

Gratis bloggen bei
myblog.de





Umzug zum Muttertag

Meine Schwiegermutter muss jetzt umziehen und am Wochenende haben wir alle mit angepackt. Das kann man ihr ja auch nicht zutrauen das ganz alleine zu machen. Da wir die Tage zuvor schon ein bisschen geholfen haben ist mir aufgefallen dass sie keine Umzugskartons hat, was die ganz Sache noch erschwert. Deshalb hab ich mich ein bisschen schlau gemacht und zum Wochenende ein paar Kartons bestellt. Da ich keine Zeit hatte um in den Baumarkt zu fahren musste ich die im Internet bestellen. Wusste ich gar nicht dass das geht. Mein Kumpel hat mir gesagt man bekommt die bei Streiff , und das hat auch gut geklappt. Wir kamen viel schneller voran und jetzt fehlen nur noch ein paar Sachen. Am Muttertag haben wir sie nach dem umräumen noch zum Essen beim Inder eingeladen und für sie und meine Frau habe ich Blumen gekauft. Da meine Frau Lilien total liebt hat sie selbstverständlich auch Lilien bekommen. Den Abend habe ich meine Frau noch mit einer Massage bei einem Film verwöhnt, so wie sich das gehört.  

11.5.15 13:58


Werbung


Ein echtes Ehepaar

Meine Frau war so glücklich, als ich ihr jenes Geschenk gemacht hatte, dass sie auch etwas für mich machen wollte. Also. Sie hat einen Tisch in meinem Lieblingsrestaurant reserviert. Am Samstag gehen wir dorthin ganz allein, um einen tollen Abend zu verbringen. Dieses Restaurant besuche ich gern, weil es dort normalerweise nicht so viele Menschen gibt. Die Speisen sind sehr unterschiedlich und für jeden Geschmack. Man kann Fisch, Fleisch und sogar vegetarische Gerichte im Menü finden. Außerdem möchte ich dem Küchenmeister herzlich danken, weil alles, was er kocht, unglaublich lecker schmeckt. Obwohl dieses Restaurant ziemlich weit weg ist, bin ich bereit, dort jeden Tag hinzufahren! Der Nachteil ist aber, dass die Preise nicht so günstig sind. Das ist die einzige Sache, weshalb ich mich zurückhalte. Aber auf jeden Fall ist das eine gute Antwort von meiner Frau und ich freue mich sehr. Ich glaube, sowas gehört doch in eine glückliche Ehe.

22.4.15 17:22


Volltreffer

Heute Morgen habe ich die Kette, die ich meiner Frau bestellte, ihr geschenkt. Ich wollte das auf jeden Fall am Morgen machen, damit meine Frau den ganzen Tag gut gelaunt sein wird. Das war der Hammer. Sie war so froh! Ich habe so ein glückliches Gesicht seit langem nicht gesehen. Sofort habe ich mich an eine Fernsehwerbung erinnert. Es ging um einen Online-Shop, in dem man sich Schmuck besorgen kann. Ein Mann fragt eine Verkäuferin, ob es ein gutes Geschenk für seine Freundin gibt. Aber dieser Mann beschreibt nur die Emotion, die er am Ende sehen will. Vielleicht habe ich diese Werbung schrecklich dargestellt, aber sie ist wirklich lustig.

So. Meine Frau hat unverzüglich einen passenden Anhänger rausgesucht, die Kette angelegt und gesagt, dass heute der beste Morgen ihres Lebens ist. Na, ja… meine Frau redet so was immer, wenn sie sich freut. Als wir die Hochzeit hatten, hat sie das auch gesagt. Sie hat noch ergänzt, dass mein Geschenk zu ihrem heutigen Kleid passt. So rechtzeitig!

22.4.15 17:21


Ein Geschenk ohne Anlass

Ich bin ein guter Mensch, der seine Frau liebt. Seit kurzem wurde ich mir bewusst, dass ich ihr nicht mehr etwas ohne jeden Anlass kaufe. Keine Blumen, keine Geschenke… Ich möchte aber kein schlechter Ehemann sein! Ich muss möglichst schnell die Situation „korrigieren“... Frauen sind immer glücklich, wenn sie etwas vollständig unerwartet bekommen. Dann strahlen sie vor Freude, wie die Sonne... Also, es dauerte lang, bis ich es mir ausgedacht habe, was ich mir für meine Frau besorgen kann. Endlich habe ich eine schöne Kette ausgesucht, die ihr unbedingt gefallen wird. Sie trägt Ketten (http://www.timando.de/schmuck-modeschmuck-ketten.htm) gern und hat hundert Kettenanhänger, die alle sehr unterschiedlich sind und toll aussehen. Sie hat einen guten Geschmack und will immer etwas Einzigartiges haben. Morgen schenke ich ihr mein Geschenk und hoffe, dass es eine angenehme Überraschung sein wird.

22.4.15 12:02


Huh

An Samstag war ich in einem Möbelgeschäft mit meinem Kumpel. Ich weiß, klingt ja komisch. Es ist viel gewöhnlicher, zwei Männer in einer Bar zu treffen, aber nicht im Möbelgeschäft.   Vor einer Woche hat er mich gefragt, ob ich ihm helfen kann, weil er kein Auto zurzeit hat. Seine Ehefrau macht jetzt eine Dienstreise. Mein Freund wollte das unbedingt in ihrer Abwesenheit unternehmen, denn es musste ein Geschenk für seine Frau sein. Sie haben demnächst ein Hochzeitsjubiläum. Mein Kumpel wollte ein paar Sachen kaufen, von denen seine Frau seit langem geträumt hat. Schade bloß, dass er dort nichts gefunden hat… Ich war nicht böse. Es wäre aber besser, zuerst auf der Website zu gucken, was das Geschäft in seinem Sortiment zurzeit anbietet. Ich bin kein Genie, aber es wäre zumindest logisch. Ich habe meinem Freund empfohlen, die von ihm gewünschten Gartenmöbel (http://www.holz-haus.de/ ) online zu suchen und sofort zu bestellen. Normalerweise dauert es nicht lang und alles wird gleich nach Hause geliefert.
21.4.15 17:03


3 Sachen und eine einsame Insel

Wir alle sind daran gewöhnt, alles Nötiges für ein normales Leben zu haben. Aber welche drei Sachen würdet ihr auf eine einsame Insel mitnehmen? Die Frage gefällt mir sehr. Obwohl ich es mir schon seit einer Woche überlege, kenne ich die Antwort noch nicht. Drei Sachen sind sehr wenig, aber trotzdem können sie helfen, das eigene Leben zu retten.

Darüber habe ich mit meiner Frau gesprochen, weil es für mich interessant ist, was sie dabei denkt. Sie würdet ein Seil bzw. eine Schnur, eine Axt und eine Schachtel Streichhölzer mitnehmen. Ist das nicht komisch? Mit einem Seil und einer Axt bin ich einverstanden, aber Streichhölzer sind nicht unendlich.

Meine Freunde wurden auch von mir gefragt. Was ich interessant finde, die Antworten unterscheiden sich ja nicht stark. Und jetzt versuche ich zu verstehen, ob die Menschen ähnlich denken oder es gibt ein ideales Set für eine Person, die Rest ihres Lebens auf einer einsamen Insel verbringen will? Falls es wirklich so ist, wo kann man dieses Set bestellen? Vielleicht mache ich das irgendwann :-)
10.4.15 14:38


Reisen machen uns gesünder

Das ist die Tatsache. Die Menschen, die mindestens zwei Mal pro Jahr reisen, sind gesünder und glücklicher. Neue Orte, neue Menschen, neue Erfahrungen, alles ist neu, sogar das Essen.  Sie haben einfach mehr positive Emotionen, obwohl die Reise nicht immer perfekt laufen kann. Ortwechsel hilft auch sehr. Wenn die Leute eine reale oder nominale Grenze überqueren, fühlen sie sich sofort anders. Mir stieg ein Gedanke auf, wieso plane ich meine Reisen nicht im Voraus? Vielleicht muss ich auch anfangen, meine Lebensqualität zu verbessern und mehr an meine Gesundheit denken.  Den ersten Schritt habe ich seit kurzem getan, habe eine neue Stelle gefunden.  Die Kollegen sind wirklich nett, der Chef sieht auch angenehm aus. Schritt für Schritt werde ich mein Leben ändern. Es gefällt mir, etwas Neues zu probieren. Ich wusste nicht, dass es so leicht sein wird.
10.4.15 14:38


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung